Dienstleistungen


Barhufbearbeitung

  • Pony (bis ca. 1,40m), Fohlen, Esel: 40€
  • Großes Pony (über ca. 1,40m), Großpferd: 45€
  • Tinker, Friesen und Kaltblüter nur auf Anfrage

Sollte die Bearbeitung aufgrund der Hufsituation, Verhalten des Pferdes, Unruhe am Arbeitsplatz, Wartezeiten o.ä. länger als normal dauern, wird dies zusätzlich in Rechnung gestellt.


Anwendung von Hufpflegemitteln

Strahlpflegemittel, Strahlpads, Huffestiger, Lorbeersalbe etc. für 2€ pro Huf


Umstellung auf Barhuf

  • Eisen abnehmen: 2,50€ / Stück
  • Kunststoffbeschläge abnehmen: 3€ / Stück
  • Klebeschuhe abnehmen: 5€ / Stück

Ganzheitliche Beratung

Mögliche Themen:

  • Umstellung auf Barhuf
  • Anwendung von Hufpflegemitteln
  • Futtermittel allgemein
  • Fütterung von Pferden mit Hufproblemen
  • Fütterung von Pferden mit Hufrehe, Cushing, EMS
  • Stallmanagement, Haltungsoptimierung, Planung Paddock (Trail)
  • Beantwortung allgemeiner Fragen rund um Hufpflege, Hufschutz & Pferdegesundheit
  •  20€ pro 30 Minuten

Beurteilung der Hufsituation

  • mittels Fotos (siehe Fotoanleitung)/ Röntgenbilder incl. Tipps zur Bearbeitung, Pflege usw.
  • 20€ pro Pferd

Training

  • Hufe geben
  • Bodenarbeit
  • Reitunterricht
  • 30€ je Einheit (30- 45 Minuten)

Reiki / Energiearbeit

  • 30€ je Einheit (30- 45 Minuten)

Telepathische  Tierkommunikation

  • Bis zu 5 Fragen sind im Preis inbegriffen
  • Investition von 50€

Infoveranstaltungen / Vorträge extern

Individuelle Themen zu Hufpflege, Hufschutz, Pferdegesundheit incl. Anschauungsmaterial und Skripte

z.B. für Reitvereine, Stallgemeinschaften

  • Dauer ca. 3- 4 Std. (bitte einfach Kontakt aufnehmen, dann kann der Umfang in Ruhe besprochen werden)
  • Investition von ca. 250€

Kurse extern

Individuelle Themen zu Hufpflege/ Hufbearbeitung theoretisch/ praktisch, Hufschutz theoretisch/ praktisch, Pferdegesundheit/ Training/ Kommunikation, Haltung/ Fütterung/ Pflege

  • Preis bezieht sich auf eine(n) Teilnehmer/in für einen Tag (ca. 8 Std.)
  • Mindestteilnehmerzahl sind 8 Teilnehmer/innen
  • Investition von ca. 100€

Hufschutz - Hufschuhe

  • Hufschuhberatung mittels Fotos und Maßen (siehe Foto- und Messanleitung) ohne Schuhkauf: 20€/ Pferd, mit Schuhkauf kostenlos
  • Hufschuhberatung/ Anpassung vor Ort incl. Anprobieren und Probe laufen verschiedener Modelle
    1-3 Pferde an einem Stall: 60€/ Pferd ohne Schuhkauf, 40€ wenn Schuhe gekauft werden
    Sammeltermin ab 4 Pferden an einem Stall: 40€/ Pferd ohne Schuhkauf, 20€/ Pferd mit Schuhkauf
  • Hufschuhparty: Ausführlicher Vortrag über die Vor- und Nachteile von Hufschuhen allgemein, Vorstellung verschiedener Modelle mit jeweiligen Vor- und Nachteilen und Verwendungszwecken (ca. 180 Min.) + Anprobieren und Probe laufen an allen Pferden mit verschiedenen Schuhen incl. genauer Ganganalyse (Dauer je nach Anzahl Pferde): 250€ (geteilt durch alle Teilnehmer, Reitverein o.ä.)
  •  Hufschuhe leihen/ testen: 2,50€ pro Tag pro Schuh oder 15€ pro Woche pro Schuh
    Ablauf: Es wird eine Kaution in Höhe des Kaufpreises der jeweiligen Schuhe vorab berechnet. Nach Rückgabe der intakten, sauberen Schuhe wird die Kaution abzüglich der Test/ Leihgebühr erstattet. Alternativ kann man die Schuhe auch einfach behalten ;-)
  • Hufschuhe anpassen, die nicht bei mir gekauft wurden: je nach Zeitaufwand 1€ pro Min.
  • Hufschuhe reparieren: je nach Zeitaufwand 1€ pro Min.
    Bsp: Drahtseil Renegade wechseln 5€ + Material
  • Montage von Stollen/ Spikes in Hufschuhe: 2€ pro Stück + Material
  • Besohlen von Hufschuhen: 10€ pro Schuh + Material (Kleber & Beschlag)

Hufschutz - Alternativ

  • Anbringen von geklebtem Hufschutz (z.B. Equine Fusion 24/7, Easyshoes, P & P Systems) incl. Vorbereitende Maßnahmen (Trocknen, Entfetten der Huf etc.) ohne Ausschneiden: 30€ je 30 Minuten + Materialkosten
  • Anbringen von geklettetem Hufschutz (z.B. P & P Systems, Goodsmith) incl. Vorbereitende Maßnahmen (Trocknen, Entfetten der Hufe, etc.) ohne Ausschneiden: 30€ je 30 Minuten + Materialkosten
  • Verarbeitung von Kunsthorn (z.B. Hornwandrekonstruktion mit Vettec Adhere, Aufbau künstlicher Tragrand mit Vettec Superfast, Sohlenpolster Vettec Equipak oder Soleguard) ohne Ausschneiden: 30€ je 30 Minuten + Materialkosten
  •  Anbringen von genageltem Hufschutz: wird derzeit NICHT angeboten.

 


Anfahrt, Wartezeit, zusätzlicher Aufwand & Service Anfahrt:

  • Einzeltermin bis 20km Entfernung: pauschal 10€
  • Einzeltermin mehr als 20km Entfernung von 34292 Ahnatal ist derzeit leider NICHT möglich
  • Ab 2 Pferde bis 20km Entfernung: pauschal 5€/ Stall
  • Ab 2 Pferde 20- 40km Entfernung: pauschal 10€/ Stall
  • Anfahrt weiter als 40km Entfernung auf Anfrage
    (nur für Hufschuhverkauf und Kurse)

 

Wichtige Rahmenbedingungen & Wartezeiten:

  • Sind wir zu einem Termin vereinbart, muss das zu betreuende Pferd bitte mit sauberen Beinen und ausgekratzten Hufen an einem geeigneten Arbeitsplatz (sauber, überdacht, beleuchtet, ebener Boden, Anbindemöglichkeit, kein Verletzungsrisiko für Pferd und Mensch, im Sommer Fliegenschutz) parat stehen.
  • Sollte der Kunde zu spät kommen, das Pferd noch von der Wiese holen, die Beine/ Hufe säubern müssen, wird die Wartezeit hierfür in Rechnung gestellt: 1€ pro Minute

Da wir stets eine ordentliche Bearbeitung gewährleisten wollen, arbeiten wir nur unter oben genannten Arbeitsbedingungen. Wir bitten darum, dass diese Rahmenbedingungen nach Möglichkeit stets eingehalten werden. So entstehen für beide Seiten keine gesonderten Wartezeiten.

Sollten diese Rahmenbedingungen aus den verschiedensten Gründen nicht gegeben sein, behalten wir uns vor, die Anfahrt und Zeit in Rechnung zu stellen, wenn wir einen Termin aufgrund der vorherrschenden Arbeitsbedingungen nicht wahrnehmen können oder abbrechen müssen. Gleiches gilt, wenn die Wartezeit unseren Terminplan zu sehr gefährdet.

 

 

Serviceleistungen im Rahmen der Hufbearbeitung:

  • Pferd eigenständig holen, Hufe auskratzen, nach Bearbeitung weg bringen, Arbeitsplatz sauber hinterlassen:
    Pauschal 10€
  •  Es wird vorausgesetzt, dass die zu bearbeitenden Pferde schmiedefromm sind.
  • Nötigenfalls kann zusätzlich eine Trainingseinheit „Hufe geben“ vereinbart werden (siehe weiter oben unter "Training")

Pferdepension/ Anlagennutzung:

  • Paddocktrail: derzeit keine freien Plätze!
  • Paddockbox für Gast- und Therapiepferde incl. beheizter Selbsttränke, Heu, Stroh, Salz & Mineralleckstein:
    15€ pro Tag, 350€ pro Monat
    Zusatzfutter und zusätzliche Leistungen wie z.B. Ausmisten individuell zubuchbar
  •  Weideplatz incl. Unterstand, fließend Wasser, Salz & Mineralleckstein:
    10€ pro Tag, 250€ pro Monat
  • Reithallenbenutzung: 5€ je Benutzung, 50€ pro Monat
  •  Ferienwohnung: 60€ je Nacht, 350€ pro Woche
  •  Anlagennutzung für Kurse komplett (Gastpaddocks, Weiden, Reithalle, Ferienwohnung, Seminarraum):
    Individuell buchbar, bitte anfragen!